Serie reißt gegen Wolfsburg

viktoria

Nach zuvor elf ungeschlagenen Spielen musste die Frankfurter Eintracht gegen den VfL Wolfsburg eine 1:2 Niederlage einstecken. Mehmedi (31.) und Ginczek (68.) trafen für die Gäste. Luka Jovic markierte in der 87. Minute den Anschlusstreffer.

Fotos | Video